Pfadnavigation

Anwendungen

Sie haben eine Anwendung und sind auf der Suche nach der passenden Temperierung? In enger Abstimmung mit Ihnen finden wir gemeinsam die ideale Lösung für Ihre Applikation, ganz egal aus welcher Branche Sie kommen. Auf dieser Seite finden Sie, wo unsere Geräte und Sonderlösungen zum Einsatz kommen.

Branchen und Märkte

Seit über 50 Jahren steht JULABO für professionelles Temperieren. In nahezu allen Bereichen von Forschung und Industrie arbeiten Kunden mit unseren hochwertigen Temperierlösungen und profitieren von der bedingungslosen JULABO-Qualität. Mit 11 Niederlassungen rund um den Globus wird Kundenservice und Support bei JULABO großgeschrieben. Speziell der JULABO Sondergerätebau fokussiert sich professionell und lösungsorientiert auf individuelle Anwendungen. Für jede kundenspezifische Anforderung stehen passende Komplettlösungen oder Ergänzungen durch das umfangreiche Zubehörprogramm zur Verfügung.

Automobile Branche

In kaum einem anderen Bereich werden so hohe Anforderungen an die Qualität von Komponenten der Zulieferer gestellt, wie in der Automobilebranche. Mit unserer jahrzentelangen Erfahrung und unseren hochdynamischen Temperiersystemen können Sie alle Anforderungen bei Umweltsimulationen für Materialprüfungen, Qualitätsprüfungen, Stress- und Belastungstests problemlos abdecken.

Automotive

Chemie / Pharma Branche

Innerhalb der chemischen und pharmazeutischen Industrie ist die Reaktortemperierung sowie die Temperierung im Bereich der Verfahrenstechnik ein tägliches Thema. Präzise gehaltene Temperaturen sind dabei ein wichtiger Faktor für die Produktionsleistung und –qualität. Die hochdynamischen Temperiersysteme und Umwälzthermostate aus unserem Produktprogramm unterstützen Sie zuverlässig bei der Temperierung von Ihren chemischen und pharmazeutischen Prozessen.

Chemie/Pharma

Absatzmarkt Cannabis

Der Absatz von Cannabis-Produkten steigt und erfordert effiziente Extraktions- und Veredelungsprozesse,  die ein durchdachtes Temperaturmanagement benötigen. In unserem Portfolio finden Sie alle Geräte, die zum Aufbau der unterschiedlichen Temperaturzonen innerhalb des gesamten Prozesses benötigt werden.

Lebensmittel Branche

In der Lebenmittelbranche ist die punktgenaue Temperierung in vielen Bereichen ein wichtiger Bestandteil, um die von Lebensmittelhersteller, Verbraucher und Gesundheitsbehörden geforderte Konsistenz und Qualität verschiedenster Lebensmittel garantieren zu können. Neben temperaturabhängigen Qualitätskontrollen und Analysen kommen Temperiergeräte auch bei Haltbarkeitsbestimmungen, Temperatursimulationen, Gefriertrocknung und Forschungsaufgaben zum Einsatz.

Halbleiter- und Elektroindustrie

Die Herstellung von Halbleitern und die Prüfung von elektronischen Bauteilen sind bei temperaturabhängigen Prozessen auf eine hochpräzise Temperierung angewiesen. Schon geringe Temperaturschwankungen beispielsweise bei Tauchätzungen verändern die Ätzrate. Für die erfolgreiche Durchführung einer Tauchätzung in der nasschemischen Waferherstellung sind Temperiersysteme wie unsere Kältethermostate, Umlauf- und Umwälzkühler daher unverzichtbar. 
 

Halbleiter- /Elektroindustrie

Luft- und Raumfahrt Branche

Für einen störungsfreien Einsatz der verwendeten Komponenten im Weltall müssen Materialprüfungen unter extremen Temperaturen und Temperaturschwankungen gefahren werden. Neben unseren hochdynamischen Temperiersystemen stehen Ihnen für extreme Umgebungssimulationen auch unsere Temperierexperten mit anwenderspezifischen Sonderlösungen zur Seite. 

Fotolia_119486390_X_Astronaut_teilbild

Weitere Einsatzbereiche

Unsere Geräte kommen auch in der Lebensmittelindustrie, Biotechnologie, Petroindustrie, Kunststoffindustrie, Metall- und Stahlindustrie, bei Universitäten, Hochschulen und Institute, in der Kosmetikbranche, Medizinbranche und in Krankenhäuser, im Dentalbereich, in der Optischen Industrie sowie in der Baubranche und Verpackungsbranche zum Einsatz.

Fragen Sie einfach die JULABO Temperierexperten! Profitieren Sie weltweit von der Kompetenz unserer Fachleute und kontaktieren Sie uns frühzeitig für eine persönliche Beratung. Dank über 50 Jahren Praxiserfahrung haben wir mit Sicherheit bei allen Fragen zu Anwendungen eine passende Temperiertechnik für Sie parat. 

Case Stories und Anwendungen

JULABO bietet einen hervorragenden Qualitätsstandard und garantiert damit eine hohe Kundenzufriedenheit. Die überzeugenden Leistungsdaten der hochdynamischen Temperiersysteme stehen für extrem kurze Aufheiz- und Abkühlzeiten und punkten mit einem sehr weiten Arbeitstemperaturbereich ohne Wärmeträgerwechsel. Das Entwickeln von kundenspezifischen Sonderlösungen ermöglicht den Einsatz von JULABO Temperiergeräte in jeder Branche für nahezu alle Anwendungen.

Temperiersysteme in der Anwendung: Cannabis-Extraktion

Der Absatz von Cannabis-Produkten steigt und erfordert effiziente Extraktions- und Veredelungsprozesse. Vom Rohextrakt in verschiedenen Konsistenzen bis zur kristallinen oder gelösten Reinsubstanz gibt es zahlreiche Endprodukte, die aktuell auf dem Markt sind. Die Breite der möglichen Darreichungsformen spiegelt sich in der Vielzahl von Verarbeitungsprozessen wider. Diese benötigen ein durchdachtes und auf die jeweiligen Anforderungen perfekt angepasstes Temperaturmanagement.

Cannabis

Sonderlösung für Schaeffler: Temperatursimulation in der E-Mobilität

Auf die größere Störungsanfälligkeit von elektrischen Antrieben gegenüber Verbrennungsmotoren reagieren Automobilezulieferer verstärkt mit Tests unter extremen Temperaturbedingungen. In intensiver Zusammenarbeit mit dem Automobile- und Industriezulieferer Schaeffler entstand eine Sonderlösung zum Temperieren einer universalen Prüfkammer, in der die Prüflinge im Dauer- sowie Funktionstest exakt simulierten Umgebungs- und Extremtemperaturen ausgesetzt werden können.

Materialtests in der Automotive-Branche

Material-, Konstruktions- oder Verarbeitungsfehler können zu einem ernsthaften Sicherheitsproblem für Verkehrsteilnehmer werden. Dementsprechend hoch sind die Anforderungen an die Qualitätssicherung der Automobilzulieferer. Prüfverfahren, die dabei zum Einsatz kommen, müssen zwingend die Temperaturschwankungen einschließen, denen Fahrzeuge im Echteinsatz ausgesetzt sind. Diese werden zum einen von Umweltbedingungen und zum anderen von der Betriebstemperatur bestimmt. Ein präzises Temperaturmanagement spielt bei Prüfständen in der Automobil- und Zulieferer-Industrie daher eine entscheidende Rolle.

Temperierung von Satellitentests

Die Temperaturunterschiede, denen Satelliten im Weltall ausgesetzt sind, sind immens. Je nach Umlaufbahn reichen sie von +150 °C auf der Sonnen- und –190 °C auf der Schattenseite der Erde. Da Wartung oder Reparatur unmöglich sind, müssen alle Materialien und Bauteile sowie der Satellit selbst intensive Tests mit extremen Temperaturen durchlaufen.

Weltraum/Luftfahrt

Temperierlösungen in der Halbleiterindustrie

In jedem Smartphone steckt heutzutage millionenfach mehr Rechenleistung, als der NASA bei den Apollo-Missionen zur Verfügung stand. Zu verdanken haben wir dies der Halbleiterindustrie, die immer mehr Leistung auf immer kleinerem Raum unterbringt und dabei an die Grenzen des technisch und physikalisch Machbaren geht. Zum Einsatz kommen hochpräzise Verfahren, mit deren Hilfe komplexe Schaltkreise aufgebaut werden, die nur bei starker Vergrößerung überhaupt erkennbar sind. In der Halbleiterindustrie bleibt im wahrsten Sinn nur sehr wenig Platz für Fehler. Zahlreiche Verfahrens-schritte sind dabei an eine absolut präzise Temperierung gebunden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Temperierung in der Chemischen Industrie

Als Zulieferer für nahezu alle produzierenden Betriebe ist die chemische Industrie auf effiziente und sichere Verfahren angewiesen, um den Bedarf der Produktion zu decken. Da die meisten chemischen Reaktionen entweder exotherm verlaufen und Wärme freisetzen, oder endotherm, wobei Wärme aufgenommen wird, nimmt eine zuverlässige Temperierung in der chemischen Industrie eine zentrale Rolle ein. Insbesondere in der Verfahrenstechnik ist die exakte und konstante Temperierung von einzelnen Verfahrensschritten von entscheidender Bedeutung. Der Einsatz von Temperierlösungen in der Verfahrenstechnik reicht vom Labormaßstab bei der Entwicklung neuer Materialien und Verfahren bis hin zur Temperierung industrieller Großanlagen.

Chemische Industrie

Temperiersysteme in der Lebensmittelindustrie

Eine ununterbrochene Kühlkette, eine ausreichend hohe Temperatur bei der Verarbeitung sowie eine konstante Temperatur bei Gär- und Fermentationsprozessen – es ist offensichtlich, dass Temperatur in der Lebensmittelindustrie ein wesentlicher Bestandteil vieler Prozessabläufe ist. Neben diesen offensichtlichen Einsätzen gibt es jedoch zahlreiche weitere Prozesse, bei denen die Temperatur von Bedeutung ist. Sie reichen von der Testung und Kalibrierung von Durchflusssensoren über die Vortemperierung einzel-ner Zutaten bei der Entwicklung neuer Rezepte bis hin zur gleichbleibenden Temperie-rung in Wasserbädern. Ohne ein exaktes Temperaturmanagement im Herstellungs- und Verarbeitungsprozess würde zum Beispiel Schokolade alles verlieren, wofür wir sie lieben.

Worker filling mould with melted chocolate

Applikationen

Sie möchten die Funktionalität unserer Temperiergeräte in vollem Umfang nutzen? Hier erhalten Sie Informationen, die Ihnen dabei helfen, eine passende Lösungen für Ihre Anwendung zu finden.

Bestimmung der voraussichtlichen Haltbarkeit von Bier

Beim JULABO Forciertest Wärme-Kältethermostat wird durch eine künstliche Warm-Kalt-Belastung die nichtbiologische Haltbarkeit, also die voraussichtliche Lebensdauer des Bieres in Bezug auf Trübung, festgestellt.

Beer_Newsletter_Bier_Forcier-Test_580x350px.jpg

Fallstudien

Unsere Fallstudien zeigen reale Messergebnisse und geben Ihnen Hilfestellung bei Ihrer Kaufentscheidung. Hier finden Sie verschiedene Anwendungen in Verbindung mit unseren Temperiergeräten. Alle Fallstudien sind als PDF erhältlich.