Pfadnavigation

Presse

Herzlich willkommen im Pressebereich von JULABO. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten und unterstützen Sie gerne bei Ihrer journalistischen Arbeit. Aktuelle Pressetexte und Bildmaterial von JULABO stehen jederzeit zum Download bereit.

Haben Sie Fragen, benötigen Sie weitergehende Informationen oder möchten Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Wir sind Ihnen gerne behilflich.

Unsere Pressemitteilungen können honorarfrei redaktionell genutzt werden. Wir freuen uns nach einer Veröffentlichung über Links, PDFs oder die Zusendung eines Belegexemplars. Vielen Dank.

Pressekontakt

Alexander Hundertpfund
Head of Marketing & PR

Tel.: +49 7823 51-5016
Kontaktformular

PRESTO W56 – das neue Kraftpaket

Das Kraftpaket W56 bietet eine Kälteleistung von 25.8 kW bei 20 °C und hat mit 27 kW die größte Heizleistung unter den 1-stufigen hochdynamischen Temperiersystemen der PRESTO Reihe. Mit einem Temperaturbereich von -56 °C … +250 °C bei einer Temperaturkonstanz von bis zu +- 0.05 °C überzeugt der PRESTO W56 durch noch schnellere Abkühl- und Aufheizzeiten. 
 

CORIO CP_300F_600F_Gruppe_frei_Mood

Die neuen CORIO CP

Thermostate sind weltweit in vielen Labors von Forschungsein-richtungen und Industrieunternehmen ein wichtiger Bestandteil der täglichen Arbeit. Die CORIO Thermostate von JULABO wurden mit zukunftsweisenden Technologien für diese Labors entwickelt und werden nach höchsten Qualitätsstandards in Deutschland gefertigt. Mit den Modellen des neuen CP hat die CORIO Familie leistungsstarken Zuwachs bei den Einhängethermostaten, Kältethermostaten und Wärme-Umwälzthermostaten bekommen. Der erweiterte Temperaturbereich von -50 °C bis +200 °C und eine stärkere Pumpenleistung von 27 l/min bzw.

Kälte-Umwälzthermostat CORIO CD-1000F von JULABO Ansicht 1

Neue Laborthermostate: Die leistungsstarken CORIO Kältethermostate CD-1000F und CD-1001F

Die Laborthermostate der CORIO Serie stehen für eine zukunftsweisende Technologie mit hohen Ansprüchen an Genauigkeit, Ökonomie und Handhabung. Mit einem Arbeitstemperaturbereich von -40 bis +150 °C bzw. -38 bis 100 °C und einer Heizleistung von 2 kW sind die neuen Kälte-Umwälzthermostate CORIO CD-1000F und CD-1001F aus der Reihe der CORIO Laborthermostate optimal für den Einsatz in Labor und Industrie.

opening_julabo_administration_building_1.jpg

Moderne Arbeitsplätze für eine nachhaltige Zukunft

JULABO befindet sich seit mehreren Jahren auf starkem Wachstumskurs. Um mit diesem Wachstum organisatorisch und strukturell Schritt halten zu können, setzt das Unternehmen auf den strategischen Ausbau des Standortes in Seelbach. Mit Baubeginn des durch Nachhaltigkeit geprägten, neuen Verwaltungsgebäudes im Jubiläumsjahr 2017 investierte das mittelständische Familienunternehmen in ein hochmodernes Arbeitsumfeld der Zukunft. Nach einer Bauzeit von rund eineinhalb Jahren konnte im Dezember 2018 ein Großteil der kaufmännischen Belegschaft an ihre neuen Arbeitsplätze umziehen