F Kompakt-Umlaufkühler

für einfache Kühlaufgaben

Die kompakten Umlaufkühler der F Reihe benötigen besonders wenig Platz und sind extrem wirtschaftlich in der Anschaffung.

Kompakt-Umlaufkühler der F Serie eignen sich optimal als Ersatz für kostbares Leitungswasser und für einfache Kühlaufgaben.

Ihre Vorteile

  • Umweltschonende Arbeitsweise mit geringem Energieverbrauch
  • Keine seitlichen Lüftungsschlitze: Geräte können nebeneinander platziert werden
  • Alle mit der Temperierflüssigkeit in Berührung kommenden Teile bestehen aus Edelstahl oder hochwertigem Kunststoff (ausgenommen FC-T-Modelle)
  • Große, leuchtstarke LED-Temperaturanzeige
  • Kompaktes Design und kleine Standfläche
  • Spritzwassergeschützte Folientastaturen
  • Einfache Befüllung und leicht zugängiger Ablaufhahn für einfaches Entleeren
  • Optische Füllstandsanzeige
  • Ergonomisches Design und einfache Bedienung

Produktübersicht

Umlaufkühler in kompakter Bauweise

Kompakte Modelle für einfache Kühlaufgaben

Die Kompakt-Umlaufkühler der F-Reihe sind kostengünstige Modelle für Routineanwendungen im Labor. Die Geräte kühlen in einem Temperaturbereich von -10 bzw. 0°C bis +40°C und erzielen eine Konstanz von ±0.5°C. Die platzsparende Bauweise und der Verzicht auf seitliche Lüftungsschlitze erlauben eine flexible Aufstellung auch in kleinen Labors. Aufgrund ihres hohen Wirkungsgrades sind die Kühler der F-Reihe eine wirtschaftliche und umweltschonende Alternative zur Kühlung mit Leitungswasser. Dank niedriger Anschaffungskosten amortisieren sie sich innerhalb kürzester Zeit.

 -- de
Modell F250 F500 F1000
Bestell-Nr. 9 620 025 9 620 050 9 620 100
Arbeitstemperaturbereich (°C) -10 ... +40 ... +40 ... +40
Temperaturkonstanz (°C) ±0.5 ±0.5 ±0.5
Kälteleistung (kW) 0.25 0.5 1
Pumpenleistung Durchflussrate (l/min) 15 24 23
Pumpenleistung Förderdruck (bar) 0.35 0.5 1