FC Chiller

Chiller für Heiz- und Kühlaufgaben

Die FC Modelle bieten eine hohe Temperaturkonstanz und sind zusätzlich mit einer integrierten Heizung ausgestattet. 2 Varianten: Luftgekühlt (FC) und wassergekühlt (FCW).

Die JULABO FC Umlaufkühler bestechen durch ihre kompakte Bauweise, welche eine Aufstellung unter dem Labortisch ermöglicht. Das leuchtstarke MULTI-DISPLAY (LED) ist auch aus größerer Entfernung noch gut ablesbar, und hält alle wichtigen Informationen zu Ist- und Sollwert bereit. Der automatische Selbsttest beim Einschalten, die Sensoren-Betriebsüberwachung, der Pumpen- und Kompressorschutz sowie die allpolige Abschaltung im Alarmfall sorgen für mehr Sicherheit. Und für optimalen Schutz sorgen weiterhin die Über-/Untertemperaturwarnfunktionen, sowie der Einfrier- und Trockengehschutz. Diese Vorteile bedeuten für Ihre Applikation eine gleichbleibende Arbeitstemperatur, konstante Druckleistung der Umwälzpumpe und keine Verunreinigungen im Kühlkreislauf.

Ihre Vorteile

  • RS232-Schnittstelle für PC-Anschluss
  • Vor- und Rücklauftemperatur im Verhältnis einstellbar (DBGM)
  • Einfache Befüllung durch vorn angebrachtes Befüllsystem
  • Leuchtstarkes MULTI-DISPLAY (LED) für Ist-/Sollwert
  • Über-/Untertemperatur-Warnfunktionen mit Intervall-Signalton
  • Integrierter Einfrierschutz und Trockengehschutz
  • Schnell und sicher bedienbare Folientastatur
  • Niveauanzeige über Schauglas an der Frontseite
  • Selbsttest, Sensoren-Betriebsüberwachung, Pumpenmotor- und Kompressorschutz
  • Allpolige Abschaltung mit akustischer Anzeige im Alarmfall
  • ATC Funktion für einfachste Temperaturkorrektur
  • Hohe Temperaturkonstanz
  • Integrierte Heizung mit 1.2 kW Heizleistung
  • Ergonomisches Design und einfache Bedienung
  • Optische Füllstandsanzeige
  • Abnehmbares Lüftungsgitter zur leichten Entfernung von unvermeidbarem Staub
  • Anschlussmöglichkeiten für Pt100 Externfühler

Produktübersicht

FC Chiller

Chiller für Heiz- und Kühlaufgaben mit erhöhter Temperaturkonstanz

Die Umlaufkühler der FC Reihe zeichnen sich dank ihrer integrierten Heizung durch einen erhöhten Arbeitstemperaturbereich aus. Sie arbeiten mit einer Temperaturkonstanz von ±0.2 °C sehr präzise.

9600060_FC600.tif
Modell FC600 FC1200 FC1600 FCW600
Bestell-Nr. 9 600 060 9 600 120 9 600 160 9 601 060
Arbeitstemperaturbereich (°C) -20 ... +80 -20 ... +80 -20 ... +80 -20 ... +80
Temperaturkonstanz (°C) ±0.2 ±0.2 ±0.2 ±0.2
Kälteleistung (kW) 0.6 1.3 1.65 0.6
Heizleistung (kW) 1.2 1.2 1.2 1.2
Pumpenleistung Durchflussrate (l/min) 20 20 20 20
Pumpenleistung Förderdruck (bar) 0.5 0.5 0.5 0.5

FC-S Chiller

mit erhöhter Pumpenleistung

Für Applikationen mit großem Volumen stehen Umlaufkühler der FC Reihe mit stärkerer Pumpenleistung zur Verfügung. Sie überzeugen dank ihrer integrierten Heizung durch einen erhöhten Arbeitstemperaturbereich und arbeiten mit einer Temperaturkonstanz von ±0.2 °C sehr präzise.

9600163_FC1600S.tif
Modell FC600S FC1200S FC1600S FCW600S
Bestell-Nr. 9 600 063 9 600 123 9 600 163 9 601 063
Arbeitstemperaturbereich (°C) -10 ... +80 -15 ... +80 -15 ... +80 -10 ... +80
Temperaturkonstanz (°C) ±0.2 ±0.2 ±0.2 ±0.2
Kälteleistung (kW) 0.5 1.2 1.55 0.5
Heizleistung (kW) 1.2 1.2 1.2 1.2
Pumpenleistung Durchflussrate (l/min) 22 22 22 22
Pumpenleistung Förderdruck (bar) 1.2 1.2 1.2 1.2

FC-T Chiller

mit höchster Pumpenleistung sowie Pt100- und Analoganschluss

FC Umlaufkühler mit besonders starker Pumpe und Pt100-Anschluss werden bevorzugt zum präzisen Temperieren von großvolumigen externen Applikationen eingesetzt. Mit Hilfe des fest integrierten Analoganschlusses können sie in Prozessleitsysteme eingebunden werden.

Chiller FC1600T von JULABO Ansicht 1
Modell FC1200T FC1600T FCW2500T
Bestell-Nr. 9 600 126 9 600 166 9 601 256
Arbeitstemperaturbereich (°C) -10 ... +80 -15 ... +80 -25 ... +80
Temperaturkonstanz (°C) ±0.2 ±0.2 ±0.2
Kälteleistung (kW) 1.1 1.45 2.5
Heizleistung (kW) 1.2 1.2 1.2
Pumpenleistung Durchflussrate (l/min) 28 28 28
Pumpenleistung Förderdruck (bar) 3.5 3.5 3.5