Drucken

Hochtemperatur-Thermostate Forte HT

JULABO Hochtemperatur-Thermostate ermöglichen Temperieraufgaben im Bereich bis +400 °C. Die Geräte bieten maximale Heizleistung für kürzeste Aufheizzeiten sowie schnelles Reagieren auf exo- und endotherme Reaktionen. Die geschlossene Bauweise verhindert Öldämpfe selbst bei hohen Temperaturen. Die Geräte verfügen über eine Aufheizautomatik und einen Crackschutz, woraus sich eine hohe Standzeit des Wärmeträgers ergibt. Das Befüllsystem mit automatischer Entlüftung bietet den Vorteil einer blasenfreien Befüllung des gesamten Systems. Modelle mit dem Typenzusatz ‚C.U.‘ sind mit einer leistungsstarken Kühleinheit für Leitungswasseranschluss ausgestattet. Diese ermöglicht Temperieraufgaben bereits ab +20 °C und schnelle Abkühlphasen. Typische Anwendungen sind Reaktoren, Autoklaven, Destillationskolonnen sowie Miniplant-, Technikums- und Produktionsanlagen.

Produktübersicht


Bestellnr. Modell Arbeits- temperatur -bereich (°C) Temp.- konstanz
(°C)
Kälte- leistung bei 20 °C Heizleistung (kW) Pumpenleistung Förderstrom (l/min) Pumpendruck (bar) Vergleich
9800031 HT30-M1 +70 ... +400 ±0.01-0.1 3 14-18 0.8-1.2
9800035 HT30-M1-CU +40 ... +400 ±0.01-0.1 15 3 14-18 0.8-1.2
9800062 HT60-M2 +70 ... +400 ±0.01-0.1 7 14-18 0.8-1.2
9800065 HT60-M2-CU +40 ... +400 ±0.01-0.1 15 7 14-18 0.8-1.2
9800063 HT60-M3 +70 ... +400 ±0.01-0.1 6 14-18 0.8-1.2
9800066 HT60-M3-CU +40 ... +400 ±0.01-0.1 15 6 14-18 0.8-1.2

Kontakt

JULABO GmbH
Gerhard-Juchheim-Strasse 1
77960 Seelbach / Germany
Tel: +49 (0) 7823 / 510
info.de@julabo.com
www.julabo.com
Kontaktformular