Pfadnavigation

Automobile Branche

In Bereichen der Forschung und Entwicklung der Autoindustrie ist die schnelle und genaue Temperierung ein wichtiger Bestandteil für verschiedenste Tests unter realen Bedingungen und Testsimulationen. Um reproduzierbare Temperaturen zu gewährleisten benötigen Hersteller und Zulieferer Premiumgeräte, deren Möglichkeiten über die der Standardaufgaben hinausgehen. Der Fokus liegt dabei auf dem hochpräzisen Regeln und schnellen Wechseln der Temperaturen, wie sie vor allem die High-Performance Geräte von JULABO bieten. Unsere Geräte erfüllen zuverlässig die höchsten Anforderungen und lösen ohne Probleme auch die schwierigsten Temperieraufgaben.

Drahtlose Ladesysteme für PKW

Nach der Entwicklungsphase von drahtlosen Ladesystemen für Elektrofahrzeuge werden ausführliche Validierungen dieser Ladevorrichtungen notwendig. Die Geräte aus der JULABO PRESTO Baureihe übernehmen dabei die Simulation des Kühlkreislaufs in der Ladevorrichtung und im Fahrzeug und stellen innerhalb kürzester Zeit temperiertes Wasser-Glykol bereit.

DC/DC Konverter | Inverter DC/DC

Konverter und Inverter werden als Bauteile für den Fahrzeugbau immer wichtiger. Während der Entwicklung müssen diese Bauteile unter realen Bedingungen getestet und dabei einem breiten Temperaturspektrum ausgesetzt werden. In dieser Phase liefern die Geräte der JULABO PRESTO Baureihe die schnellen Temperaturwechsel und simulieren damit die Kühlkreisläufe von Fahrzeugen oder Umwelteinflüsse.

Lebensdauertests für Batterien

Zur Feststellung der Lebensdauer von Batterien werden diese in Klimakammern unterschiedlichen Umgebungstemperaturen ausgesetzt. Die JULABO PRESTO Geräte simulieren den Kühlkreislauf und liefern ein breites Temperaturspektrum.

Lufttemperierung

Die Tests von Bauteilen in Antriebssträngen unter verschiedenen Umweltbedingungen fordern nicht nur das Temperieren von Flüssigkeiten sondern auch von Luft. Hierfür kommen Sonderlösungen aus der JULABO PRESTO Reihe zum Einsatz.

Injektorprüfstand

Bei bestimmten Prüfständen ist eine Vortemperierung von einzelnen Komponenten notwendig. Um einen Kaltstart in verschiedenen Fahrzeugen zu simulieren, werden Treibstoffe wie Diesel oder Benzin mit einer vordefinierten Temperatur in den Motor gespritzt. Hierfür wird der sogenannte Injektorträger durch ein Gerät aus der JULABO PRESTO Reihe temperiert.

Pumpenprüfstände

Pumpen sind wesentliche Bestandteile von Fahrzeugbaugruppen. Bei Entwicklungs-, Stress- und Dauerlauftests von Pumpen und deren Elektromotoren werden die benötigten Flüssigkeiten mit Geräten aus der JULABO PRESTO Reihe temperiert. Die Temperierung kann direkt in dem Gerät oder indirekt über Plattenwärmeübertrager realisiert werden.
 

Prüfstand für Elektronikbauteile

Die Erforschung und Erprobung von Bauteilen für die E-Mobilität erfordert eine Simulation des Temperierkreislaufs von Fahrzeugen bei unterschiedlichen Temperaturen.

Airbag-Tests

Die Entwicklung von Fahrzeugairbags setzt Tests mit gezielten Berstproben voraus. Bei der dafür notwendigen Vortemperierung der Sprengstoffe werden die Geräte aus der JULABO PRESTO Reihe eingesetzt.

Komponententests für Leistungsmodule

Bei der Charakterisierung und Optimierung von thermischen Leistungsmodulen stellen JULABO PRESTO Geräte die Temperierkreisläufe bereit.

Download Anwenderbericht und Fachbeitrag

2019-10-18-Fachartikel_Automotive_A4_DE
Deutsch
PDF - 724.19 KB

Download

Sonderlösung für Temperatursimulation in der E-Mobilität
Deutsch
PDF - 954.24 KB

Download

Case Study Automotive ISG
PDF - 3.3 MB

Download